Akasha-Coaching

Akasha-Coaching ist die höhere Form des klassischen Coachings und des Mentalcoachings. Manchmal wird es auch spirituelles Coaching genannt. Darum geht es:

Stelle Dir vor, dass alles, was Du erlebt, gedacht und gefühlt hast, in einer Bibliothek gesammelt wird. Nicht nur die markanten Punkte wie Schule, Studium, Ausbildungen, Freundschaften, Liebschaften, Reisen etc., sondern wirklich alles. Da käme eine Menge zusammen und mit den Jahren würde diese Bibliothek immer größer.

Dein Akasha-Coach geht das Reading sehr verantwortungsbewusst an

Akasha-Coaching mit Klaus-Peter Muth für Menschen aus der Rhein-Main-Region in Bad Soden

Und nun stelle Dir vor, dass es diese Bibliothek tatsächlich gibt! Sie geht über das normale Abspeichern in deinem Gehirn hinaus. Sie befindet sich auf feinstofflicher Ebene und Du bist mit ihr bewusst  oder unbewusst ständig verbunden. Dort ist alles gespeichert, was Dich ausmacht. Könnte jemand darin lesen, so würdest Du Antworten auf alle Fragen finden, die Dich aktuell bewegen. Genau das leistet Akasha-Coaching mit Klaus-Peter Muth bei HeilZeit21. Es findet in Bad Soden am Taunus statt, Klienten wohnen überwiegend in der Rhein-Main-Region und in Städten wie Frankfurt, Wiesbaden, Mainz oder Darmstadt.

Im Zusammenhang mit dem Akasha-Coaching sind oft auch die Begriffe Akasha Chronik oder Akasha Reading zu hören, die alle in etwa das gleiche meinen. Finde mit Unterstützung Deines Akasha Coaches heraus, welche die Antworten auf Deine Fragen sind, die tatsächlich Deinem Innersten entsprechen. Dadurch erschließen sich neue Welten und Perspektiven, aus denen Du Veränderungen für Dein Leben ableiten kannst. Keine andere Coaching-Methode ist dermaßen effektiv. Dein Coach spielt dabei eine zentrale und sehr verantwortungsvolle Rolle.

Dein Akasha-Coach geht das Reading sehr verantwortungsbewusst an

Er wird Dein Buch des Lebens, Deine Akasha-Chronik, stets vorsichtig aufschlagen und darin lesen. Er ist nicht darauf aus, im Unterbewusstsein etwas Bestimmtes zu entdecken, was zu seinen Erwartungen passen könnte. Der verantwortungsvolle Akasha-Coach geht seine Aufgabe als Reader neutral an.

Als Klient wirst Du sehr genau spüren, welche Lösungen wirklich zu Deinem Innersten passen. Solche wirst Du mit großer Zufriedenheit spüren und annehmen wollen, bei weniger zielführenden könnte es Dir mulmig werden und innere Widerstände würden sich bemerkbar machen. Es verhält sich ähnlich wie bei einer Hypnose, der auch niemand gegen seinen Willen unterzogen werden kann. Und wie bei Hypnotiseuren, gibt es auch bei Akasha-Readern fundierte Ausbildungen. Klaus-Peter Muth hat seine Qualifikation als spiritueller MentalCoach und Familienaufsteller bei Seelmann & Bieber Trainings in Aschaffenburg und in seiner Weiterbildung zum HunaMatrixHealing Master bei David Rene Vosen in Büdingen erlangt.

Akasha Coaching mit Klaus-Peter Muth

Das Akasha-Reading arbeitet themenbezogen nach Deinen Anliegen

Ein Akasha-Coaching nimmt immer in den Fokus, was Dich aktuell bewegt. Es arbeitet also themenbezogen. Um Lösungen zu finden, liest der Coach zuvor in Deiner Chronik Deine Potenziale, Talente und Stärken und macht sie für das Coaching praktisch nutzbar. Du wirst in diesem spirituellen Life-Coaching Antworten auf Deine Fragen bekommen und praktische Hilfestellungen für die nächsten Schritte, die Du jetzt gehen kannst. Viele Klienten empfinden ihr erstes Akasha-Coaching als Wendepunkt und buchen es in der Folge gern wieder, wenn sich im Leben neue Fragen ergeben.

Kontakt aufnehmen