Geistig energetische Wirbelsäulenbegradigung

Geistig energetische Wirbelsäulenbegradigung

Die Wirbelsäule ist der Speicher unserer Seele, in der alle Emotionen seit Beginn unserer Existenz gespeichert sind, vor allem auch solche wie Stress, Angst, Wut und Trauer – wir tragen die Last unseres Lebens auf unserem Rückgrat.

In unserem Alltag sind wir täglich vielen Herausforderungen und Belastungen ausgesetzt und diese Lasten häufen sich stillschweigend in uns an.

Als Folge davon kommt es fast immer zu einem Ungleichgewicht und Blockaden, denen wir viel zu spät unsere Aufmerksamkeit schenken, z.B. wenn sich Schmerz dauerhaft einstellt und wir uns fragen, woher dieser kommt und wie wir ihn wieder loswerden können. Dass es ein Warnsignal sein könnte, dass Körper, Geist und Seele in Disharmonie geraten sind und wir es nicht erkennen wollen oder können, bleibt unserem System in letzter Instanz meist nur die Manifestation körperlicher Einschränkungen oder Schmerzen.

Als Bindeglied zwischen Kopf, Rumpf und Bewegungsapparat zeigen sich daher gerade zusammenhängende Themen in der Wirbelsäule. Wenn der Kopf belastet ist und die Last des Alltags auf die Schultern drückt, wenn die Richtung, in die man gerne möchte durch Ängste erschwert wird, sind die Folgen oft als Rückenschmerzen, Beinlängendifferenz, Ischias-Schmerzen, Muskelverspannungen, Kopfschmerzen und vieles mehr wahrnehmbar.

  •   Ins Gleichgewicht kommen, in die eigene Mitte kommen
  •   aufrecht durchs Leben gehen
  •   sich zu ihrer/seiner wahren Größe aufrichten
  •   aufrichtig mit sich und anderen sein
  •   Rückgrat zeigen
  •   Selbstheilungskräfte aktivieren

Für mehr Informationen und Anfragen erreichen Sie mich über unser Kontaktformular.

Ihre Sabine West